Wirbelsäulengymnastik

Eine gut ausgebildete Rückenmuskulatur ist zur Entlastung der Wirbelsäule wichtig. Dadurch kann insbesondere im zunehmenden Alter der Verschleiß der Wirbelsäule kompensiert werden, indem die gekräftigt Muskulatur als Stütze wirkt. Doch auch in jüngeren Jahren kommt es durch häufiges Sitzen und Fehlbelastungen der Wirbelsäule schon zu Beschwerden.

Gezielte Übungen zur Dehnung der Wirbelsäule und zur Stärkung der Muskulatur vermindern Rückenschmerzen, beugen diesen jedoch auch vor. In den Übungsstunden werden außerdem Informationen vermittelt, um im Alltag bewusster rückenschonendere Haltungen und Positionen einzunehmen.

Dabei fließen auch Entspannungsübungen ein, die selbständig im Alltag ausgeführt werden können.

 Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich bei der Übungsleiterin, Frau Gisela Lobinsky, an.

Telefon: 0 41 92 / 36 44. Sie können Frau Lobinsky auch eine  E-Mail senden. Wir freuen uns auf Sie!